Montag, 31. Juli 2017

Meine Glücklichmacher im Juni/Juli


Letzten Monat bin ich wirklich überhaupt nicht zum Bloggen gekommen und auch aktuell scheine ich fast gar keine Lücke dafür zu finden. Weder zum eigenen schreiben, noch zum lesen anderer Blogs. Das ist wirklich schade, aber ich ärgere mich darüber nicht, ich nehme es hin so wie es eben ist. Leider ist Zeit nicht unendlich verfügbar und so gibt es eben Phasen da muss man die Zeit für dieses nutzen und Phasen da muss man sie für jenes nutzen. Somit gibt es diesmal einen Doppelmonat bei meinen Glücklichmachern. Sehr lustig ürbigens, da es letztes Jahr ebenfalls einen Doppelmonat für Juni & Juli gab. Na diese beiden Monat bieten sich dafür ja auch irgendwie an, findet ihr nicht?

Ich hoffe ich komme bald wieder mehr zum Bloggen, an Ideen scheitert es nicht. Wie gesagt hapert es aktuell eher an der fehlenden Zeit und an der Technik. Leider ist nämlich auch mein Computer schon wieder defekt und kaum bis gar nicht nutzbar. Aber das wird schon alles wieder. Jetzt erst Mal zu den Dingen, die die letzten beiden Monat schön gemacht haben, die mich erfüllt, erfreut und inspiriert haben.

♥ Unser erster Besuch auf dem Erdbeerfeld. Ganz spontan, bei glühender Hitze und nur der kleine Mann und ich. Die Erdbeeren waren zuckersüß und mein Erntehelfer ganz begeistert von der Fruchtfülle. Wobei Helfer, wohl etwas übertrieben ist. Meine Erdbeeren landeten im Korb und seine wanderten direkt in seinen Mund. Aber so soll das ja auch sein, oder? Jedenfalls ein gelungener Ausflug und wieder mal die Erkenntnis, oft sind es die spontanen Ideen, die zu etwas ganz wunderbarem werden.

♥ Portugal. Ja wir waren mal wieder im Urlaub dort und es war herrlich. Eine Woche zu dritt und eine Woche kamen noch meine Schwiegereltern dazu. Wir hatten wunderbares Wetter, tolles Essen, ein entspanntes Kind und viele Erinnerungen zum bewahren. Statt Gute-Nacht-Geschichte, gab es für meinen Kleinen im Urlaub jeden Abend eine ausgiebige Gecko-Such-Runde mit dem Opa und er hat es so sehr genossen.

♥ Der Film Still Alice. So lange wollte ich ihn schon sehen, schon damals als er im Kino lief. Irgendwie hat es nie geklappt. Dann im Juni habe ich ihn eines Abends ganz spontan angeschaut und war ganz begeistert. Ein wirklich toller Film!

♥ Rote Fußnägel. Weil es einfach zum Sommer dazu gehört, genauso wie luftige Kleidung, die Kugel Eis auf dem Kita Nachhauseweg und der Duft von Grillkohle.

♥ Meine neue Rubbelweltkarte. Die stand schon ewig auf meiner Wunschliste und dann stöbere ich in Portugal durch ein Geschäft und da steht sie ganz plötzlich vor mir. Selbstredend habe ich sie sofort gekauft und sie mir sozusagen selbst geschenkt. Als Erinnerung, dass ich doch immer die ganze Welt sehen wollte und als Ansporn das Reisen wieder mehr in Angriff zu nehmen, sofern es die Umstände zulassen. Eine ähnlich gibt es übrigens hier.

♥ Ein paar Lieder die ich gerade sehr, sehr gerne höre: Five for Fighting - All for One , State Radio - Keepsake , Bright Eyes - First day of my life , Vega4 - Life is beautiful

♥ Die neue Staffel von Peaky Blinders auf Netflix

♥ Mein Sohn ist bald ein Kindergartenkind und zum Abschied aus der Kita haben die Erzieher eine Dampferfahrt auf dem See mit den großen Kindern gemacht, die nach dem Sommerferien in den Kindergarten gehen. Sein erster großer Ausflug ohne uns und wie herrlich stolz er war als ich ihn am Dampfersteg abgeholt habe. Den ganzen Abend hat er mir von seinem Ausflug erzählt und wollte am liebsten am nächsten Tag gleich nochmal los. Kinder wie die Zeit vergeht.

♥ Eine wunderbare Email, die mich in der Arbeit erreicht hat. Ein Kunde der sich ganz spontan und wirklich ausschweifend bei mir bedankt hat für meine schnelle Arbeitsweise. Ein Kunde den ich persönlich noch nie getroffen habe, mit dem ich kaum etwas zu tun habe und doch hat er sich die Zeit genommen sich bei mir zu bedanken. Und diese Mail hat mich ungelogen durch den Tag getragen, so glücklich hat sie mich gemacht. Das hat mich zum Nachdenken gebracht. Oft denke ich auch, dass jemand etwas toll gemacht hat, oder besonders hübsch aussieht, das etwas im Restaurant besonders gut geschmeckt hat etc. Aber die Anerkennung spreche ich dann doch nicht aus. Das will ich nun ändern. Denn ein kleiner Satz, ein wahrer Gedanke der ausgesprochen wird, kann einen anderen durch den ganzen Tag tragen.

♥ Stachelbeeren - ich liebe, liebe, liebe sie.

♥ Ein Nachmittag in Augsburg bei meinem Bruder. Der ist nämlich Schauspieler und hat extra für Freunde und Verwandte eine seiner ganz wunderbaren Theater-Stadtführungen organisiert. Dabei wird man durch die Stadt geführt und zwischendurch finden kleine Schauspieleinlagen statt und man erfährt wissenswertes zu dem entsprechenden Thema. Seine Stadtführungen gibt es aktuell zu den Themen Brecht, Luther, Diesel, Fugger, Mozart& Bäsle und Wasser & Handwerk. Ich finde das ein ganz wunderbares Konzept und es macht so viel Spaß. Wer in der Nähe von Augsburg wohnt, ich kann es euch nur wärmstens empfehlen. Hier geht es zu seiner Website: Theater im Leben.

♥ Die vielen, kleinen Bastelprojekte, die ich in der letzten Zeit mit meinem Kleinen umgesetzt habe. Vielleicht mache ich hier mal einen kleinen Post darüber, denn ich weiß noch wie ich händeringend nach kleinen Basteleien für Kleinkinder gesucht habe. Wer weiß, der ein oder andere freut sich ja vielleicht über ein wenig Inspiration.

♥ Ein kleines lustiges Video, über das ich im Netz gestolpert bin. Vielleicht bringt es euch ja auch zum lachen? Welcome to America with Gad Elmaleh and Ron Livingston.

Und was hat euch so glücklich gemacht?

Habt es schön ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    du hast ein Rubbelweltkarte??? So eine will ich auch schon lange, habe mich aber bisher immer zurückgehalten, eine zu bestellen ;-). Irgendwann werde ich aber ....
    Liebe Grüße und schön, von dir zu lesen
    Isabell

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ich bin auch so blog-faul zur Zeit. Die Songs klick ich gleich mal durch... Die Rubbelweltkarte hab ich einer Freundin geschenkt, jetzt hat sie alles frei gerubbelt, weil sie so gerne rubbelt, ich hätte ihr besser Rubbellose gekauft ;-) glg Uli

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...